Preisträger 2019

die Gewinner des Stiftungspreises 2019

Stine-Van-Dam:

Ausbildungsinstitut: Ita Wegmann Berufskolleg – 42399 Wuppertal
Titel: Wo sind denn die anderen? Eine individuelle Begleitung zum Thema Persönlichkeitsentwicklung und Bewusstseinsbildung
Zusammenarbeit Facharbeit Stine-Van-Dam

Katharina Seelhoff:

Ausbildungsinstitut:  Fachschule für Heilerziehungspflege, 27793 Wildeshausen
Titel: Vorbereitung eines „Experten-in-eigener-Sache“-Vortrages zum Thema „emotional instabile Persönlichkeitsstörung (Borderline-Typ)“
Zusammenfassung Facharbeit Katharina Seelhoff.2019

Florian Prauka:
Ausbildungsinstitut:  Fachschule für Sozialpädagogik – Semper Schulen, 10367 Berlin
Titel: Der Begriff „Heil“ in der Heilerziehungspflege – Zur Notwendigkeit einer neuen Berufsbezeichnung
Zusammenfassung Facharbeit Florian Prauka

Marco Stocks:
Ausbildungsinstitut: CAMPUS Berufsbildung  Fachschule für Heilerziehungspflege, 10829 Berlin
Titel: Besser verstanden und gehört werden – Förderung kommunikativer Fähigkeiten bei infantiler Cerebralparese und Dysarthrie
Zusammenfassung Facharbeit Marco Stocks